Caprese

Cashew Mozzarella

Caprese ist ein italienischer Vorspeisensalat aus Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Olivenöl. Zur Herstellung werden rohe Tomatenscheiben mit Mozzarellascheiben und jeweils einem Basilikumblatt belegt und mit Olivenöl beträufelt.

Hier ein Rezept für die Pflanzliche Variante aus Cashewkernen.

Ergibt  ca.440 g Mozzarella

Zutaten:

  • 230 g Cashew Frischkäse (fermentiert)
  • 25 g Flohsamenschalen fein vermahlen
  • 2-3EL Kokosöl geschmolzen
  • 5 g Salz
  • 200 ml Wasser
  • Tomaten
  • frischer Basilikum
  • Olivenöl
  • Pfeffer frisch gemahlen

Zubereitung

Das Wasser in eine Schüssel geben und die Flohsamenschalen unter ständigem rühren einrieseln lassen, es dürfen keine Klumpen entstehen! Die Masse 30 Minuten Quellen lassen.

Zuerst die gequollenen Flohsamenschalen, dann den Cashew Frischkäse, Salz und das geschmolzene Kokosöl in den Mixer geben (die Reihenfolge ist wichtig!)
Bei höchster Geschwindigkeit mixen bis alles gut gebunden ist.
Die Masse entweder in eine kleine Schale geben oder auf Frischhaltefolie geben, zusammenrollen und etwas klopfen damit die Luft entweicht.  In den Kühlschrank geben damit die Masse noch ein wenig fester wird. Der Mozzarella hält sich im Kühlschrank ca. 1 Woche.

Tomaten und Cashew Mozzarella in Scheiben schneiden, auf einem Teller mit dem frischen Basilikum anrichten, etwas Olivenöl drüberträufeln und frischen drübermahlen.

Fertig ist die leckere Vorspeise!

Guten Appetit!

Dir gefallen meine Rezepte? Ich stecke viel Liebe und Zeit hinein. Vielleicht magst du mich ja mit einem kleinen Betrag unterstützen, damit ich sie auch weiterhin kostenfrei anbieten kann. Von Herzen Dank 💞

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner