Glücksbällchen

Naschen erlaubt!

Die Walnuss  enthält viele wertvolle Inhaltsstoffe die unserer Gesundheit förderlich sind. So verbessert die Walnuss etwa den Blutdruck, den Cholesterinspiegel, den Blutzucker und den Zustand der Blutgefässe. Die Süße kommt von ganzen Datteln, Rohkakao sowie ausgewählte Gewürze runden den Geschmack ab. Genuss der glücklich macht.

Ergibt ca. 22 Kugeln

Zutaten:

  • 140 g Walnüsse 
  • 6 Medjool Datteln
  • 3 EL Rohkakao (Sorte Criollo)
  • 1 Tonkabohne
  • 1 Prise Himalayasalz
  • 1 Tropfen ätherisches  Cardamom Öl von doTERRA
  • Brennesselsamen, Kokosraspel, Chiasamen, Baobab-Pulver zum  wälzen

Zubereitung

Die Datteln entsteinen und zusammen mit den Walnüssen, der Prise Salz, dem gesiebten Kakao und der geriebenen Tonkabohne in eine Küchenmaschine mit S-Messer geben und zu einem Teig verarbeiten. Sollte die Masse nicht klebrig genug sein ggf. noch 1 EL Wasser zugeben. Zum Schluss den Tropfen Cardamom Öl zugeben und alles noch einmal durchmischen.
Kleine Bällchen formen und z.B. Brennnesselsamen, Chiasamen, Kokosraspel oder Baobab Pulver wälzen.

Fertig ist die gesunde Nascherei, die sich, sollte sie nicht vorher schon in diversen Mündern verschwinden eine Woche lang im Kühlschrank hält oder auch eingefroren und bei Bedarf rausgeholt werden kann.

 

Happy Day!

Dir gefallen meine Rezepte? Ich stecke viel Liebe und Zeit hinein. Vielleicht magst du mich ja mit einem kleinen Betrag unterstützen, damit ich sie auch weiterhin kostenfrei anbieten kann. Von Herzen Dank 💞

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner