Lebkuchen

Mein Lieblingsrezept!

Heute mal kein eigenes Rezept sondern mein lieblings- Lebkuchen-Rezept. Es stammt von nordischroh.com und ist so lecker das ich kaum etwas verändert habe. Diese Lebkuchen sind so saftig und lecker, ihr werdet keine anderen mehr essen wollen!

Ergibt ca. 18 Lebkuchen 

Zutaten

  • 250g Datteln
  • 200g Feigen
  • 300g Erdmandeln gemahlen
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 1 TL geriebenen Ingwer
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 EL Flohsamenschalen  

Für die Glasur:

Zubereitung

 Datteln und Feigen für 4 Stunden in gefiltertem Wasser einweichen. Die eingeweichten Früchte im Hochleistungsmixer mit den Gewürzen mixen. Die Fruchtpaste in eine Schüssel geben und mit dem Erdmandelmehl und den Flohsamenschalen vermischen. Aus dem Teig Portionen á 50g abwiegen und daraus Lebkuchen formen.  Auf eine Paraflex Folie legen und für 12h bei 42°C im Dörrgerät trocknen, nach 3 Stunden wenden und ohne Folie weitertrocknen.

Für die Glasur das Kokosöl schmelzen, den Kakao unterrühren, den Ahornsiurup und das ätherische Öl unterrühren. Jetzt mußt du zügig arbeiten da die Masse recht schnell fest wird. Die Lebkuchen in die Glasur tauchen, auf ein Gitter mit Paraflexfolie legen und im Anschluss kalt stellen. Sollte noch etwas von der Glasur übrig sein kannst du die Masse in eine Silikon Pralinenform geben und ebenfalls kalt stellen. Durch das ätherische Öl  hast du so eine leckere Schokolade mit weihnachtlichen Aroma.

Dir gefallen meine Rezepte? Ich stecke viel Liebe und Zeit hinein. Vielleicht magst du mich ja mit einem kleinen Betrag unterstützen, damit ich sie auch weiterhin kostenfrei anbieten kann. Von Herzen Dank 💞

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner